Jobs

You're looking for a new challenge? This is your chance!

Chemiker/Entwicklungsingenieur für Prozessanalysentechnik (m/w) mit Schwerpunkt multivariate Datenanalyse und optische Spektroskopie

16 Nov 2018

Wollen Sie beim Ausbau unseres Hochtechnologie-Unternehmens für Prozessanalysen-Technologie aktiv mitwirken? Hier ist Ihre Chance!

Bei DAUSCH Technologies in Landau dreht sich alles um die Entwicklung, die Herstellung, den Vertrieb und den Service von hochinnovativen Prozessanalysesystemen. Wir liefern Komplettsysteme, die wir in die Prozesse unserer Kunden integrieren. Unsere Zielbranchen sind die Getränke- und die Pharmaindustrie. Unsere Produkte werden bei weltführenden Kunden wie Coca-Cola, PepsiCo, Roche etc. eingesetzt und es besteht ein exzellentes Netzwerk im Umfeld von Hochschulen/wissenschaftlichen Instituten. Alles in allem sind das ideale Voraussetzungen für Sie als

Chemiker/Entwicklungsingenieur für Prozessanalysen-technik (m/w)
mit Schwerpunkt multivariate Datenanalyse und optische Spektroskopie

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
  • Eigenverantwortliche Entwicklung chemometrischer Auswertemethoden im Bereich der optischen Prozessspektroskopie
  • Erstellung von Kalibrationen und Modellen zur Vorhersage von Konzentrationen in Getränken und die Implementierung der Methoden in die prozessanalysentechnische Infrastruktur
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Hard- und Software unserer Prozessanalysesysteme
  • Analyse und Optimierungen von anlagentechnischen Fragestellungen
  • Mitarbeit bei der Durchführung von öffentlich geförderten Technologie- und Entwicklungs-projekten
  • Dokumentation und Präsentation von erreichten Ergebnissen intern sowie beim Kunden
  • Allgemeine Labortätigkeiten mit nasschemischen und volumetrischen Methoden wie z.B. Titrierprozessoren incl. deren Programmierung
  • Circa 10% Reisetätigkeit zu deutschen- bzw. europäischen Kunden
Für einen erfolgreichen Start bei Dausch Technologies benötigen Sie:
  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium (Dipl.-Ing, B.Sc. oder M.Sc.) vorzugsweise in den Fachrichtungen Prozessanalysentechnik, Chemie, Verfahrenstechnik oder ähnlichen technisch/naturwissenschaftlichen Hintergrund; erste industrielle Berufserfahrung von Vorteil
  • Kenntnisse über Methoden der optischen Spektroskopie
  • Erfahrung in der Methodenentwicklung, Kalibration und Validierung von quantitativen Analyseverfahren mit zugehörigen statistischen Bewertungen
  • Erfahrungen im Umgang mit Methoden zur chemometrischen Auswertung und Design of Experiment (DoE)
  • Gutes technisches Englisch und keine Hemmungen Englisch zu sprechen
Wir von Dausch Technologies bieten Ihnen viele Anreize, insbesondere Freiräume zur persönlichen Entfaltung, Mitgestaltung beim Ausbau der Abteilung ‚Methodenentwicklung‘, einen direkten Draht zur Geschäftsführung, langfristige Karrieremöglichkeiten in einem Wachstumsmarkt, ein attraktives Gehaltspaket und Incentives.

Arbeiten Sie dort, wo andere Urlaub machen – an der Südlichen Weinstraße in unmittelbarer Nähe zum Pfälzer Wald, der attraktive Freizeit- und Sportmöglichkeiten wie Klettern, Mountainbiken, Wandern etc. bietet. Auch die Verkehrsanbindung an Ihren Arbeitsplatz ist durch die direkte Anbindung zur A65 optimal.

Bewerben Sie sich bei uns, am besten per E-Mail. Richten Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen, Gehaltswunsch und frühestem Eintrittstermin an .
Wir freuen uns auf Sie!

DAUSCH Technologies GmbH
Marie-Curie-Straße 5 · 76829 Landau · (06341) 987 11-11 · www.dausch-technologies.de